Leistungen & Ablauf

 

Mein liebevolles Steckenpferd, die Content Creation. Für ziel-wirksame Veröffentlichungen in (Corporate) Blogs, Magazinen, Presseportalen, B2B-Social Media und weiteren Medien.

Leistungsgebiete und Stärken:

  • Fachartikel für Corporate Blogs (Lese: Vorzüge & Potenziale von Corporate Blogs)

  • Stilistisch hervorragende (Werbe-)Texte

  • Magazinbeiträge für Kunden, die in Fachzeitschriften veröffentlicht werden

  • Co-Writing von Fachbüchernmit denen Kunden ihren Expertenstatus etablieren

  • Kurzgeschichten und Storytelling für eine emotionale Kundenberührung

  • Webtexte für Ihre B2B-Internetpräsenz

  • Versierte Whitepaper zur Leadgenerierung

 
Ablauf einer Zusammenarbeit 

 

 

Ein Kennenlernen bei einem unverbindlichen Vorgespräch (30 min.)

 

 

Versenden des Angebotes mit näheren Angaben

 

 

Bei Auftragserteilung:

Text-Briefing anhand eines Fragebogens, inkl. Abstimmungsgespräch (30 min.)

 

 

Optional, im Falle eines Blogartikels:

  • Recherche der für den Blogartikel relevanten Keywörter
    (.pdf mit Auswertung wird geliefert)

  • Themenvorschläge für den geplanten Blogartikel

  • Auswahl & Integration passender Bilder und Grafiken für den Blogartikel

 

 

Text-Entwurf nach etwa der Hälfte der Artikelerstellung (Kontrolle)

 

 

Feedbackgespräch zum Text-Entwurf (20 min.)

 

 

Nach Abgabe des fertigen Artikels: Optimierungs- und Korrekturschleife bei Bedarf

 

 

Besonderheiten:

  • Nach kurzer E-Mail für telefonische Abstimmungen verfügbar

  • Verwendung akademischer und englischer Literatur (z. B. Von Www.researchgate.net)

  • Aufführung von Literatur- und Quellenverzeichnis

Meine Honorare orientieren sich an den Empfehlungen des Verbandes für freien Fachjournalismus (www.dfjv.de).  Die Abrechnung erfolgt bei mir auf Stundenbasis. Kontaktieren Sie mich gerne unverbindlich und Sie erhalten von mir die ganze Honorarliste per .PDF, inkl. kostenloser Informationen.

Hinweis: Bei etwas größeren Aufträgen verlange ich eine Anzahlung von 30%.